Staatsreform im Wahlkampf

Wien. Kanzler Christian Kern (SPÖ) möchte die Bürger zur Bundesstaatsreform befragen. Salzburgs Landeshauptmann Wilfried Haslauer (ÖVP) tut dies als „reinen Populismus“ ab. Es gebe viele Vorschlägen, es fehle nur die Umsetzung. Die Verwaltungsreform ist in Österreich ein ewiges Thema. 2003 setzte si

zum Artikel: Verwaltungsreform drängt sich in den Wahlkampf
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.