Klarheit über die S-18-­Trasse 2018

Asfinag investiert bis 2023 in Vorarlberg
272 Millionen Euro.

Bregenz Anlässlich ihres Einstandsbesuches bei LH Markus Wallner (50) gab die seit 15. September im Amt befindliche neue Asfinag-Vorstandsdirektorin Karin Zipperer (48) gemeinsam mit Wallner einen Überblick über aktuelle und mittelfristige Projekte des österreichischen Straßenbauers und -erhalters i

zum Artikel: 272 Millionen Euro fürs Straßennetz
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.