EU-rechtlicher Seiltanz der Bundesregierung

Juristische Zweifel an Anpassung der Familienbeihilfe für Kinder im EU-Ausland.

Wien Das Vorhaben der Bundesregierung, die Familienbeihilfe für Kinder im EU-Ausland anzupassen, stößt auf Widerstand. Abgeordnete des EU-Parlaments wollen die Kommission beauftragen, die Rechtskonformität zu prüfen. Der Präsident des Europäischen Gerichtshofs äußert Zweifel. Geplant ist, die Famili

zum Artikel: Zwischen EU-Reform und Familienbeihilfe
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.