Österreich pocht auf strikten Sparkurs der EU

wien Nach dem Brexit soll nicht mehr Geld an die Europäische Union gezahlt werden. Dazu seien Österreich und andere Nettozahler nicht bereit, betonte Kanzleramtsminister Gernot Blümel (ÖVP) nach einem Treffen mit EU-Haushaltskommissar Günther Oettinger am Montag in Wien. Dieser erklärte, die EU sei

zum Artikel: Regierung beharrt auf EU-Sparkurs
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.