Streit um den Umgang mit Flüchtlingen

Wien In Asylfragen sind sich Kanzler Sebastian Kurz (ÖVP) und der deutsche Innenminister Horst Seehofer (CSU) sehr nahe. In der Union sorgt Letzterer derzeit aber für Streit. Seehofer fordert, dass Flüchtlinge direkt an der deutschen Grenze zurückgewiesen werden können, Kanzlerin Angela Merkel (CDU)

zum Artikel: Grenzschutz beherrscht Migrationsdebatte
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.