Über 5000 Kinder leben von der Sozialhilfe

Zahl der Mindestsicherungsbezieher in Vorarlberg im Vorjahr gestiegen.

wien Die Zahl der Mindestsicherungsbezieher in Vorarlberg hat zugenommen. Insgesamt haben im Jahr 2017 13.623 Personen in 6080 Haushalten gelebt, in denen Sozialhilfe bezogen wurde. Das bedeutet eine Steigerung von 4,2 Prozent im Vergleich zu 2016, wie Zahlen der Statistik Austria vom Donnerstag zei

zum Artikel: 5098 Kinder in der Sozialhilfe
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.