17

Prozent der erwachsenen Vorarlberger haben Probleme beim Lesen und Schreiben. „Das Thema betrifft nicht nur Afrika“, betont VHS-Obmann Stefan Fischnaller anlässlich des heutigen Welttags der Alphabetisierung. »A8

zum Artikel: „Man hat dann immer den Arm verstaucht“
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.