Ein Stern in der KUB-Chronik

17.05.2019 • 21:05 Uhr / 1 Minuten Lesezeit
Tänzerin Francesca Harper im Kunsthaus Bregenz. R.Sagmeister
Tänzerin Francesca Harper im Kunsthaus Bregenz. R.Sagmeister

Bregenz Sie tanzte mit William Forsythe, der zu den legendären Gästen des Festivals Bregenzer Frühling zählt und realisierte am Freitagabend mit ihrem Team eine Uraufführung im Kunsthaus: Die Amerikanerin Francesca Harper nach Bregenz verpflichtet zu haben, erwies sich als willkommener Lichtblick. Ihr neues Stück wurde vom Publikum bestens aufgenommen und ist in der KUB-Chronik mit einem Stern zu versehen. »D7