Kühe küssen für den guten Zweck

17.05.2019 • 21:05 Uhr / 1 Minuten Lesezeit

Schwarzach „Küss eine Kuh – mit oder ohne Zunge“ lautet die Herausforderung, der sich Nutzer der Community-App Castl derzeit stellen. Bei Behördenvertretern sorgt die Aktion für Kopfschütteln. Auch Umweltministerin Elisabeth Köstinger hat sich eingeschaltet. Der Vorarlberger Marnus Flatz (42), der hinter Castl steckt, will sich den Spaß allerdings nicht verbieten lassen. »A8