Grundstückspreise in fünf Jahren verdoppelt

VN Titelblatt / 10.06.2019 • 23:13 Uhr / 1 Minuten Lesezeit

Immobilienpreise mit rasantem Anstieg. Wohnungen 70 Prozent teurer als im Mai 2014.

Schwarzach Hohe Nachfrage und ein geringes Angebot treiben die Preise in die Höhe. Bauland ist in Vorarlberg ein gefragtes Gut. Eine Recherche im Grundbuch zeigt, dass die Preise für Grund und Boden im Mai 2019 doppelt so hoch waren wie noch vor fünf Jahren. Auch bei Wohnungen müssen Interessenten heute deutlich tiefer in die Tasche greifen. Die Steigerungen im Vergleichszeitraum liegen bei 70 Prozent.

Trotz rasantem Anstieg der Preise sind die Vorarlberger weiter in Kauflaune. Die Zahl der Kaufverträge im Mai 2019 ist doppelt so hoch wie im Vergleichsmonat 2014. Bei den Transaktionssummen gibt es gar eine Verdreifachung. »A5