Gymnaestrada: Erste Teilnehmer sind da

03.07.2019 • 21:06 Uhr / 1 Minuten Lesezeit
Die Gäste aus Trinidad/Tobago erhalten erste Tipps. VN/Hämmerle
Die Gäste aus Trinidad/Tobago erhalten erste Tipps. VN/Hämmerle

Schruns, Dornbirn Die Weltgymnaestrada 2019 in Vorarlberg steht wenige Tage vor ihrer Eröffnung. Dass es wirklich bald losgeht, dokumentieren die ersten internationalen Gäste, die am Mittwoch Vorarlberger Boden betraten. Im Schulsportzentrum Tschagguns wurden knapp 300 Australier willkommen geheißen, in Dornbirn quartierten sich 29 Mitglieder des Teams Tobago/Trinidad in der Volksschule Mittelfeld ein. »A6