Weiter Wirbel in der Causa Tojner

05.07.2019 • 20:37 Uhr / 1 Minuten Lesezeit
Der Industrielle Michael Tojner steht im Mittelpunkt einer Immobilien-Causa.
Der Industrielle Michael Tojner steht im Mittelpunkt einer Immobilien-Causa.

Wien Der Streit um den Verkauf der burgenländischen Wohnbaugesellschaften durch den Wiener Unternehmer Michael Tojner eskaliert weiter. Nun wurden bis zur Klärung der Causa Immobilien im Wert von 140 Millionen Euro beschlagnahmt. In den Fall ist auch IV-Präsident Ohneberg involviert. Insider weisen auf den politischen Aspekt der Affäre hin: sowohl für das Burgenland als auch im Vorfeld der IV-Präsidenten-Wahl. »D3