Favoriten starten erwartungsgemäß

09.08.2019 • 20:59 Uhr / 1 Minuten Lesezeit
Spannende Duelle warten auf die Zu­seher in Wolfurt. vn/stiplovsek
Spannende Duelle warten auf die Zu­seher in Wolfurt. vn/stiplovsek

wolfurt Am ersten Tag der 30. Wolfurttrophy gaben sich die Favoriten keine Blöße. Sowohl die Nummer eins bei den Frauen als auch die auf Nummer eins gesetzte Paarung bei den Herren konnten ihre Spiele gewinnen. Das Ländle-Duo Jakob Reiter/Simon Baldauf konnte sein erstes Spiel gewinnen, musste sich aber im zweiten Spiel des Tages Trummer/Friedl geschlagen geben. Heute geht es um den Einzug ins Halbfinale. »C5