Koalitionspoker nach Regierungsauftrag

VN Titelblatt / 07.10.2019 • 22:36 Uhr / 1 Minuten Lesezeit

Sebastian Kurz startet heute, Dienstag, mit den Sondierungsgesprächen.

Wien Bundespräsident Alexander Van der Bellen hat ÖVP-Chef Sebastian Kurz mit der Regierungsbildung beauftragt. Heute, Dienstag, starten die Sondierungsgespräche. Über Koalitionspräferenzen spricht Kurz nicht. Die Grünen sind skeptisch. Der Vorarlberger SPÖ-Abgeordnete Reinhold Einwallner bereitet sich auf Oppositionsarbeit vor. Für FPÖ-Mandatar Reinhard Bösch kommt nur eine Fortsetzung von Türkis-Blau infrage. »A2