Fünfter Prozesstag in Causa Häusle

VN Titelblatt / 08.10.2019 • 22:30 Uhr / 1 Minuten Lesezeit

Bei der fortgesetzten Verhandlung um den Umweltskandal der Firma Häusle wurde die Einvernahme des Drittangeklagten fortgesetzt. Dieser betont einmal mehr, den Ex-Geschäftsführer einst falsch beschuldigt zu haben, Anweisungen zum illegalen Eingraben von Gärresten gegeben zu haben.  »B1