Lech rührt mit großer Kelle an

VN Titelblatt / 08.10.2019 • 22:30 Uhr / 1 Minuten Lesezeit

Die rege Betriebsamkeit auf den aktuellen Großbaustellen in Lech ist wegen der hoch aufragenden Baukräne nicht zu übersehen. Die Bauarbeiten fürs neue Gemeindezentrum sowie die Modernisierung des Schwimmbads laufen auf Hochtouren. 41 Millionen Euro investiert die Arlberggemeinde. »a7