Krimipreis für Bregenzerin Alex Beer

VN Titelblatt / 15.10.2019 • 23:06 Uhr / 1 Minuten Lesezeit
Ausgezeichnet: Bregenzer Autorin Alex Beer. Verlag/Ian Ehrn
Ausgezeichnet: Bregenzer Autorin Alex Beer. Verlag/Ian Ehrn

Bregenz Der zum dritten Mal vergebene Österreichische Krimipreis geht heuer an die in Bregenz geborene und in Wien lebende Autorin Alex Beer. Der mit 4000 Euro dotierte Preis wird am 25. Oktober beim Krimifest Tirol in Wattens überreicht. Daniela Larcher, die unter dem Synonym Alex Beer schreibt, lebt in Wien und wurde für ihre Krimis bereits mehrfach ausgezeichnet. Zuletzt erschien „Der dunkle Bote“. »D7