Hand in Hand für ­Wirtschaft und Klima

VN Titelblatt / 05.11.2019 • 23:09 Uhr / 1 Minuten Lesezeit

Neue Landesregierung sucht Gemeinsames von Okönomie und Ökologie.

Bregenz Heute wird Markus Wallner zum alten und neuen Landeshauptmann Vorarlbergs angelobt. Die 31. Gesetzgebungsperiode des Landtags beginnt und mit ihr die zweite Auflage der schwarz-grünen Koalition. Am Dienstag präsentierten Wallner und Grünen-Chef Johannes Rauch das Programm für die kommenden fünf Jahre. In den Fokus stellen sie das Miteinander von Wirtschaft und Umwelt: Ein Strategiedialog soll den Konflikt entschärfen, ein Ökokonto den Streit um die Landesgrünzone schlichten. Die Opposition ist kritisch. »A4, 5