Die Geschichte der Zeitzeugenschaft

VN Titelblatt / 08.11.2019 • 22:23 Uhr / 1 Minuten Lesezeit

Hohenems Die Zeitzeugenschaft des Holocaust geht dem Ende zu. Nur noch wenige Überlebende können aus eigener Erfahrung berichten, wie sie die NS-Herrschaft erlebt haben. Was bleibt, sind die Erinnerungen in historischen Filmdokumenten. Das Jüdische Museum hinterfragt in einer neuen Ausstellung die Entstehung und gesellschaftliche Rolle der Zeugendokumente. »D6