Grüne wollen in ­Koalitionsverhandlungen eintreten

VN Titelblatt / 10.11.2019 • 22:25 Uhr / 1 Minuten Lesezeit

Wien Die Grünen haben sich  erwartungsgemäß für die Aufnahme formaler Koalitionsverhandlungen mit der ÖVP entschieden. Das vielleicht Überraschende war, dass Bundessprecher Werner Kogler am Sonntagnachmittag ein einstimmiges Votum im erweiterten Bundesvorstand verkünden konnte. Kofler sprach vom Versuch, Gräben zuzuschütten. Der Beschluss sei auf seinen Vorschlag hin zustande gekommen. Die ÖVP hat am Sonntagabend beraten und wird ihre Entscheidung heute bekannt geben. »A2