„Straßennetz muss leistungsfähig sein“

VN Titelblatt / 15.11.2019 • 22:29 Uhr / 1 Minuten Lesezeit
Der neue Wirtschaftslandesrat Marco Tittler ist seit 6. November im Amt. VN
Der neue Wirtschaftslandesrat Marco Tittler ist seit 6. November im Amt. VN

Bregenz Viele sehen zwischen dem Ausbau des Straßennetzes und den Zielen der Energieautonomie eine Diskrepanz. Für den neuen Wirtschaftslandesrat Marco Tittler ist das zu eng gedacht. Gerade im Hinblick auf Klima und Energie müsse der Verkehrsfluss das vorrangige Ziel sein. „Wir brauchen ein leistungsfähiges Straßennetz, weil wir gerade an den neuralgischen Punkten die Umweltbelastung haben“, sagt er im VN-Interview. »A3