23:18-Erfolg von Hard in Bregenz

VN Titelblatt / 20.11.2019 • 22:30 Uhr / 1 Minuten Lesezeit
Ivan Horvat erzielte neun der 23 Harder Tore beim Derbysieg. GEPA
Ivan Horvat erzielte neun der 23 Harder Tore beim Derbysieg. GEPA

Bregenz Die Rangordnung in der Tabelle wurde im 94. Ländle-Derby bestätigt. Mit einem 23:18-Erfolg festigte der Alpla HC Hard seine Spitzenposition und hat einen großen Schritt im Unternehmen fixe Teilnahme an der Meisterrunde getan. Dagegen ist die Qualifikation für Bregenz in weite Ferne gerückt. Fünf Runden vor Ende des Grunddurchganges hat man als Achter vier Punkte Rückstand auf den angepeilten fünften Endrang. »C1