Großer Handlungsbedarf beim Kampf gegen den Klimawandel

VN Titelblatt / 05.12.2019 • 19:56 Uhr / 1 Minuten Lesezeit

wien Die Folgen der Erderwärmung sind hierzulande längst spürbar. Sie zeigen sich etwa in geänderten Ernteterminen und
schmelzenden Gletschern. Um die Klimaziele zu erreichen, will Österreich seine Treibhausgasemissionen bis 2030 um mindestens 36 Prozent gegenüber 2005 reduzieren. Für die kommende Bundesregierung ist also genug zu tun. In den Koalitionsverhandlungen spielt das Thema zwar eine wichtige Rolle. Die Vorstellungen von ÖVP und Grünen gehen aber weit auseinander. »A3