Zahl der Coronafälle in China steigt rasant

VN Titelblatt / 05.02.2020 • 22:57 Uhr / 1 Minuten Lesezeit

Peking Die Zahl der nachgewiesenen Infektionen und der Toten durch das Coronavirus ist in China erneut schneller gestiegen als in den Tagen zuvor. Bis Mittwoch kletterte die Zahl der Patienten mit der Lungenkrankheit innerhalb eines Tages um 3887 auf 24.324.

Die Zahl der Todesopfer stieg auf 490. Auf zwei Kreuzfahrtschiffen in Hongkong und in Japan sitzen 5511 Passagiere und Besatzungsmitglieder fest, die auf das Virus getestet werden sollten. Auch in Österreich gibt es neue Verdachtsfälle. »D6