Großküchen für die Red Bull Arena Leipzig und Grandhotels

VN Titelblatt / 06.02.2020 • 22:48 Uhr / 1 Minuten Lesezeit

Dornbirn Der Dornbirner Großküchenspezialist FHE Franke hat den Auftrag für 31 Küchen im neuen Stadion Leipzig erhalten. Auch die Schank-Infrastruktur für das 50.000-Plätze-Stadion wird von den Vorarlbergern erstellt. Das Unternehmen hat sich zum Spezialisten für individuelle Küchen und Gastroinfrastruktur entwickelt, die von Grandhotels genauso geordert werden wie von der Systemgastronomie. Das 140-Mitarbeiter-Unternehmen braucht ob der guten Auftragslage nicht nur neue Mitarbeiter, sondern auch Platz. In Langen bei Bregenz investiert die Firma nun über fünf Millionen Euro in eine neue Produktion. »D1