Vater und Sohn vor Gericht

VN Titelblatt / 06.02.2020 • 22:48 Uhr / 1 Minuten Lesezeit

Zu einem handfesten Streit mit Verletzungen kam es Anfang September zwischen einem 17-jährigen Sohn und seinem Vater in Lusten­au. Als die Polizei einschritt, ging der junge Mann dann auch noch auf die Beamten los. Bei Gericht kamen die Streithähne jedoch ohne Verurteilung davon. »B1