Wie Sulzberg der Coronakrise trotzt

VN Titelblatt / 30.06.2020 • 23:04 Uhr / 1 Minuten Lesezeit

Die Coronakrise sorgt für Ebbe in Gemeindekassen. Auch in Sulzberg. Doch die Gemeinde hat vor zwölf Jahren eine Projekt- und Strukturgenossenschaft  gegründet, die es ermöglicht, ihre Bodenpolitik fortzusetzen. Nun wurde eine 7000-Quadratmeter-Fläche erworben. »D2