Sturm auf Corona-Entschädigungen

VN Titelblatt / 01.11.2020 • 22:25 Uhr / 1 Minuten Lesezeit

Bregenz Bereits rund 4300 Anträge mit über 10.000 Betroffenen sind beim Entschädigungsteam des Landes eingegangen, berichtet dessen Leiter Erwin Bahl. Unternehmen, deren Mitarbeiter in Quarantäne sitzen, können vom Staat den bezahlten Lohn zurückholen. Die Zahlen steigen: Immer mehr Menschen befinden sich in Quarantäne. Nicht alle Anträge werden genehmigt. Bereits 100 Fälle liegen beim Landesverwaltungsgericht. »A6

Du hast einen Tipp für die VN Redaktion? Schicke uns jetzt Hinweise und Bilder an redaktion@vn.at.