Globaler Engpass bei Mikrochips

VN Titelblatt / 11.04.2021 • 22:31 Uhr / 1 Minuten Lesezeit

Schwarzach Corona brachte auch den weltweiten Markt der Mikrochips, konkret Halbleiter, in Turbulenzen. Damit ist das Fehlen der winzigen Bauteile auch in Vorarlberg zu spüren. „Die Wirtschaft trifft das in allen Bereichen, vom Elektrohandel bis zu den Produktionsbetrieben“, sagt Florian Salomon, der Geschäftsführer des IT-Dienstleisters Dyna bcs. Der Engpass hat auch bereits einen Namen: „Chip Crunch“. »D1