Indien leidet unter einer dramatischen Coronasituation

VN Titelblatt / 26.04.2021 • 22:36 Uhr / 1 Minuten Lesezeit

neu-delhi Die Coronasituation in Indien spitzt sich immer weiter zu. Am Montag musste das Land wieder einen neuen weltweiten Höchststand an Neuinfektionen vermelden. Die Krankenhäuser sind überlastet, der Sauerstoff zur Behandlung von Covid-19-Patienten wird zunehmend knapp. In welchem Ausmaß die zuerst in Indien aufgetauchte Virusvariante zu den rapide steigenden Fallzahlen beiträgt oder auch andere Faktoren wie etwa Feste oder Veranstaltungen mit vielen Teilnehmern mitspielen, ist nicht geklärt. Die WHO warnte jedenfalls vor voreiligen Schlüssen. Sie beobachtet die Variante, hat B.1.617 bis dato aber noch nicht als „besorgniserregend“ eingestuft. »D7