Zentralismus als Feind der Sommerschule

VN Titelblatt / 11.07.2021 • 23:42 Uhr / 1 Minuten Lesezeit

Mehr Autonomie hätte mehr Lehrer motiviert, sagt VS-Direktor Christoph Wund.

Schwarzach 200 Gymnasiasten und 70 Volksschüler, die sich für die Sommerschule angemeldet hatten, können diese aufgrund des Lehrermangels nicht besuchen. Das wäre wahrscheinlich zu verhindern gewesen, sagt Volksschuldirektor Christoph Wund im VN-Interview. Doch der Bund habe sich mit seinen starren zentralen Vorgaben als unüberwindbares Hindernis erwiesen.  »A8