Omikronwelle schlägt voll ein

VN Titelblatt / 05.01.2022 • 22:47 Uhr / 1 Minuten Lesezeit

Fast 10.000 Neuinfektionen an einem Tag: Neue Regeln im Visier.

Wien, Schwarzach Die Zahl der Neuinfektionen nimmt rasant zu. Am Mittwoch wurden binnen 24 Stunden fast 10.000 neue Coronafälle verzeichnet, davon 327 in Vorarlberg. Die Omikronvariante nimmt überhand. In ein bis zwei Wochen wird sie laut Prognosen auch in Vorarlberg die Deltavariante abgelöst haben. Die Bundesregierung berät sich heute mit Ländern und Experten. Kürzere Quarantänedauern stehen zur Diskussion, um die kritische Infrastruktur trotz hohen Infektions- und Quarantänezahlen aufrechterhalten zu können. Von einem Lockdown ist derzeit noch nicht die Rede. »A3

Du hast einen Tipp für die VN Redaktion? Schicke uns jetzt Hinweise und Bilder an redaktion@vn.at.