Unmut bei der Polizeigewerkschaft

VN Titelblatt / 18.01.2022 • 22:22 Uhr / 1 Minuten Lesezeit

Schwarzach Angesichts der bevorstehenden Kontrollen im Rahmen der Impfpflicht befürchten  Gewerkschafter der österreichischen Polizei eine Überbelastung. Unter ihnen auch der Vorarlberger Landesvorsitzende Sandro Wehinger, der wie seine Funktionärskollegen betont, dass Impfkontrollen die Aufgabe der Gesundheitsbehörde sind und die Polizei nur zu einer Assistenzleistung herangezogen werden dürfe. »A8

Du hast einen Tipp für die VN Redaktion? Schicke uns jetzt Hinweise und Bilder an redaktion@vn.at.