Lauter Ruf nach Schulsozialarbeit

VN Titelblatt / 14.09.2022 • 23:16 Uhr / 1 Minuten Lesezeit

Lustenau Den höheren Schulen wird mit dem neuen Schuljahr vom Bund keine Schulsozialarbeit mehr finanziert. „Das ist nicht zu akzeptieren“, meint dazu der Direktor der HAK-Lustenau, Johannes Scheffknecht. Mit seiner scharfen Kritik steht Scheffknecht nicht allein da. Die Direktoren der höheren Schulen haben einen Brief mit der Forderung nach Weiterfinanzierung der Schulsozialarbeit ans Ministerium geschrieben . »A5