Vorarlberg: Cobra-Einsatz nach Messer-Attacke in Hohenems

Unfälle / 15.09.2019 • 15:08 Uhr / 1 Minuten Lesezeit
In Hohenems kam es am Sonntagnachmittag zu einem Großeinsatz der Polizei.VOL.AT/RAUCH

Am Sonntagnachmittag wurde die Cobra zu einem Mehrparteienhaus in Hohenems gerufen. Der Grund dafür: Ein 45-Jähriger soll seine 75-jährige Mutter nach einem Familienstreit mit dem Messer angegriffen und schwer verletzt haben.

Die Polizei zog die Cobra hinzu und nahm den Verdächtigen in der Wohnung fest. Die Mutter wurde durch einen Messerstich schwer verletzt, ist aber laut Polizei außer Lebensgefahr. Nun ermittelt das Landeskriminalamt.

Weitere Informationen sind noch nicht bekannt.

(Red.)