Dornbirn Sharx starten Mission Titelverteidigung

Sport / 01.05.2015 • 21:42 Uhr / 1 Minuten Lesezeit
Sabrina Jochum soll in dieser Saison mehr Spielanteile bekommen. Foto: schwämmle
Sabrina Jochum soll in dieser Saison mehr Spielanteile bekommen. Foto: schwämmle

Hard. (VN-jd) Nach dem vierten Triumph in Serie und dem insgesamt zwölften in der Vereinsgeschichte haben die Dornbirn Sharx auch diesmal wieder die Rolle des Gajagten in der Austrian Softball League (ASL) inne. Alles andere als zwei klare Siege gegen die Crazy Chicklets Wr. Neustadt heute (12/14 Uhr) auf eigener Anlage im Ballpark in Hard neben der Sporthalle am See wäre eine faustdicke Überraschung, blieb der Gegner in der letzten Saison doch in 20 Begegnungen ohne Sieg. In Blickrichtung Europacup-Teilnahme wird Headcoach Marion Mittelberger den Nachwuchstalenten Sabrina Jochum und Larissa Schusser die Möglichkeit geben, Pitching­erfahrung zu sammeln. Erstmals nach ihrer Babypause wieder dabei ist auch Nationalteamspielerin Birgit Grass.