DAS SOLLTEN SIE NICHT VERPASSEN

Leserservice / 03.05.2015 • 17:07 Uhr / 1 Minuten Lesezeit

1 ganztägig, bildungshaus batschuns, zwischenwasser. Furio­so war als bildender Künstler Autodidakt. Der gelernte Konditormeister beendete im Jänner 1992 seine Arbeit als Konditormeister und begann unter dem Künstlernamen Furioso zu arbeiten. 2005 trat er der Vorarlberger Berufsvereinigung Bildender Künstler bei. Furioso ist unerwartet am 14. Juni 2013 verstorben. Das Bildungshaus zeigt bis 9. September 2015 einige seiner Arbeiten. foto: Bildungshaus

2 16:00 + 20:00 Markus-Sittikus-Saal, hohen­ems. Im Rahmen der Schubertiade konzertiert um 16 Uhr das Modigliani Quartett aus Frankreich, begleitet von Sabine Meyer auf der Klarinette. Im Mittelpunkt steht Brahms’ berühmtes Klarinettenquintett in h-Moll.
foto: veranstalter
Um 20 Uhr wird die umjubelte Sopranistin Annette Dasch Lieder von Schubert zum
Thema Mythen und Götter singen. Wolfram Rieger begleitet sie dabei am Klavier.
Karten: Tel. 05576 72091, info@schubertiade.at. Die Tageskasse öffnet zwei Stunden vor Beginn.
foto: manfred baumann