Dem Aufstieg näher kommen

Sport / 03.05.2015 • 23:07 Uhr / 1 Minuten Lesezeit

Ingolstadt. Ramazan Özcan und Co. fehlt nicht mehr viel zur Bundesliga. Gelingt Ingolstadt heute im ausverkauften Heimstadion gegen Nürnberg ein Sieg, wäre fast schon alles klar. Eine lange Negativserie – in sieben Derby-Duellen bei 3:18 Toren noch ohne Punkt – wollen die Oberbayern zugleich auch beenden.