54

Markt / 04.05.2015 • 22:18 Uhr / 1 Minuten Lesezeit

Prozent der österreichischen Manager rechnen heuer mit einer negativen Entwicklung des Inlandsmarktes. Sie sind damit wesentlich pessimistischer eingestellt, was Österreich betrifft. Und das obwohl das Jahr 2014 wirtschaftlich gut gelaufen ist – die Hälfte der heimischen Unternehmen steigerte einer Umfrage der Managementberatung Kienbaum zufolge Umsatz und Profitabilität. Exportorientierte Betriebe sind deutlich optimistischer.