Polizei befreit Entenküken

Welt / 04.05.2015 • 22:14 Uhr / 1 Minuten Lesezeit
Nach der Rettung watschelten die Enten Richtung Park.  Foto: AP
Nach der Rettung watschelten die Enten Richtung Park. Foto: AP

Kassel. Neun Entenküken hat die deutsche Polizei bei Kassel aus einem Gully befreit. Eine Frau in Vellmar habe am Sonntag bemerkt, wie die Entenmutter über dem Gully hin und her geflattert sei, teilte die Polizei am Montag mit. Aus dem Gully drang das laute Quaken der Küken. Die Beamten hebelten den Deckel mit einem Stemmeisen auf und befreiten die Kleinen.