Felix Neureuther kann aufatmen

Sport / 05.05.2015 • 23:35 Uhr / 1 Minuten Lesezeit
Die Operation ist abgesagt: Felix Neureuther. Foto: gepa
Die Operation ist abgesagt: Felix Neureuther. Foto: gepa

München. Felix Neureuther (31) kommt um eine Rückenoperation herum. „Der Rücken hat sich deutlich verbessert. Darf jetzt langsam mit dem Aufbau beginnen“, teilte der deutsche Skirennläufer nach einer Untersuchung bei Hans-Wilhelm Müller-Wohlfahrt via Facebook mit. Allerdings muss er weitere sechs Wochen pausieren.