Bettina und Christian Wulff wieder ein Paar

Menschen / 06.05.2015 • 22:10 Uhr / 1 Minuten Lesezeit
ARCHIV - Der damalige niedersächsische Ministerpräsident Christian Wulff und seine Frau Bettina feiern am 16.01.2010 beim 37. Deutschen Filmball im Bayerischen Hof in München. Der frühere Bundespräsident Christian Wulff und seine Ehefrau Bettina haben sich offiziell getrennt. Das berichtet die «Bild»-Zeitung am Montag. Die Trennung kommt fast ein Jahr nach dem Rücktritt Wulffs vom Amt des Bundespräsidenten. Foto: Ursula Düren dpa  +++(c) dpa - Bildfunk+++

ARCHIV – Der damalige niedersächsische Ministerpräsident Christian Wulff und seine Frau Bettina feiern am 16.01.2010 beim 37. Deutschen Filmball im Bayerischen Hof in München. Der frühere Bundespräsident Christian Wulff und seine Ehefrau Bettina haben sich offiziell getrennt. Das berichtet die «Bild»-Zeitung am Montag. Die Trennung kommt fast ein Jahr nach dem Rücktritt Wulffs vom Amt des Bundespräsidenten. Foto: Ursula Düren dpa +++(c) dpa – Bildfunk+++

Der deutsche Ex-Bundespräsident Christian Wulff (55) und seine Frau Bettina (41) leben wieder zusammen. Das teilte der Anwalt von Christian Wulff am Mittwoch mit. Die Zeitschrift „Bunte“ hatte zuvor berichtet, dass das seit Anfang 2013 getrennt lebende Paar seine Ehe fortführen wolle. Zuletzt hatten Medien darüber geschrieben, dass die Wulffs beim Familiengericht in Hannover die Scheidung eingereicht hätten. Das Paar hatte 2008 geheiratet. Foto: dpa