VfM-Tagung zum ersten Mal in Bregenz

Vorarlberg / 06.05.2015 • 20:56 Uhr / 1 Minuten Lesezeit
Fahnenweihe der Mädchen-Studentenverbindung

Fahnenweihe der Mädchen-Studentenverbindung „Bregancea“.

 

Bregenz. Die 27. Bundestagung des Verbandes farbentragender Mädchen (VfM) fand erstmals in Vorarlberg statt. Auf dem abwechslungsreichen Programm standen unter anderem die feierliche Fahnenweihe der gastgebenden Mädchen-Studentenverbindung „Bregancea“ durch Pater Niward sowie der VfM-Festkommers im Gösser-Saal in Bregenz.