Hofbauer bleibt Präsident beim Handballbund

Sport / 07.05.2015 • 21:16 Uhr / 1 Minuten Lesezeit

Hard. Im Rahmen der Bundeshauptversammlung des österreichischen Handballbundes (ÖHB) in Hard wurde Gerhard Hofbauer für weitere vier Jahre zum Präsident gewählt. Daneben wurden auch die drei Direktoriumsmitglieder Thomas Czermin (Sport), Helmut Schebeczek (Finanzen) und Markus Plazer (Recht) in ihren Funktionen bestätigt.