Verbotene Silvesterkracher

Vorarlberg / 07.05.2015 • 22:34 Uhr / 1 Minuten Lesezeit

Lindau. Mittwochabend gegen 17.15 Uhr kontrollierten Lindauer Schleierfahnder einen 24-jährigen Autofahrer. Im Fahrzeug fanden sie zwölf pyrotechnische Gegenstände, in der Hauptsache Silvesterkracher, die weder eine zugelassene Registriernummer noch ein Prüfzeichen trugen. Nach Angaben des Mannes aus dem Bodenseekreis habe er diese aus Polen bezogen. Die Gegenstände wurden sichergestellt und ein Strafverfahren eingeleitet.