Hund, Katze, Maus suchen ein Zuhaus‘

Vorarlberg / 08.05.2015 • 20:15 Uhr / 3 Minuten Lesezeit
Vorarlberger Tierschutzheim, Ammelia, Farbratte, weiblich, geb. ca. 03.02.2015. Ammelia sucht ein wunderschönes Plätzchen bei echten Rattenfreunden. Ratten sind Gruppentiere und sollten immer mit mehreren Artgenossen gehalten werden. Rattenbabys, 9 weibliche / 8 männliche, geb. ca. 21.04.2015.
Vorarlberger Tierschutzheim, Ammelia, Farbratte, weiblich, geb. ca. 03.02.2015. Ammelia sucht ein wunderschönes Plätzchen bei echten Rattenfreunden. Ratten sind Gruppentiere und sollten immer mit mehreren Artgenossen gehalten werden. Rattenbabys, 9 weibliche / 8 männliche, geb. ca. 21.04.2015.

Dornbirn. (VN) Viele Kleintiere, schöne Schmusekatzen und einsame Hunde mit sensiblem Wesen warten im Tierheim Dornbirn auf liebevolle Tierfreunde, die sich besonders der Hunde annehmen und ihnen ein gutes neues Zuhause geben. Neufundländer-Mischling Rocko und Schäfer-Mix Tyson sind besonders liebe Rüden.

Vorarlberger Tierschutzheim, Farbmäuse, Friedrich, Farbmäuse 3 weibliche / 4 männliche, geb. ca. 05.03.2015. Süße Farbmäuschen suchen ein ideales Heim. Die Kleinen sind handzahm und benötigen sehr viel Platz zum  Buddeln und Klettern. Diese Mäuschen werden nicht als Futtertiere abgegeben!
Vorarlberger Tierschutzheim, Farbmäuse, Friedrich, Farbmäuse 3 weibliche / 4 männliche, geb. ca. 05.03.2015. Süße Farbmäuschen suchen ein ideales Heim. Die Kleinen sind handzahm und benötigen sehr viel Platz zum  Buddeln und Klettern. Diese Mäuschen werden nicht als Futtertiere abgegeben!
Vorarlberger Tierschutzheim, Marlene, Dsungarischer Zwerghamster, weibllich, geb. ca. 2013. Marlene freut sich über viel Platz, um auf Erkundungstouren zu gehen. Es wird zwar immer wieder behauptet, dass diese Hamsterarten in Gruppen gehalten werden können, die Realität zeigt jedoch, dass sie miteinander streiten, auch wenn genügend Raum zum Ausweichen geboten wird. Die Folgen sind Dauerstress, blutige Verletzungen, und wenn sie weiterhin nicht getrennt werden, kann es zum Todbeißen eines Artgenossen führen!
Vorarlberger Tierschutzheim, Marlene, Dsungarischer Zwerghamster, weibllich, geb. ca. 2013. Marlene freut sich über viel Platz, um auf Erkundungstouren zu gehen. Es wird zwar immer wieder behauptet, dass diese Hamsterarten in Gruppen gehalten werden können, die Realität zeigt jedoch, dass sie miteinander streiten, auch wenn genügend Raum zum Ausweichen geboten wird. Die Folgen sind Dauerstress, blutige Verletzungen, und wenn sie weiterhin nicht getrennt werden, kann es zum Todbeißen eines Artgenossen führen!
Vorarlberger Tierschutzheim, Tyson Schäfer-Mischling, männlich/kastriert, geb. 11.2008. Ich bin ein Schäfer-Rottweiler Mischling mit sechs Jahren. Ein absoluter Traumhund. Grundgehorsam hab ich schon gelernt, der Besuch einer Hundeschule würde mir aber sicherlich gut tun. Artgenossen gegenüber zeige ich mich, im Großen und Ganzen, freundlich. Zu Hause im Garten verhalte ich mich territorial. Ich bin ein begnadeter Schwimmer und liebe, es Ball zu spielen. Meine neuen Menschen sollten über Hundeerfahrung verfügen.
Vorarlberger Tierschutzheim, Tyson Schäfer-Mischling, männlich/kastriert, geb. 11.2008. Ich bin ein Schäfer-Rottweiler Mischling mit sechs Jahren. Ein absoluter Traumhund. Grundgehorsam hab ich schon gelernt, der Besuch einer Hundeschule würde mir aber sicherlich gut tun. Artgenossen gegenüber zeige ich mich, im Großen und Ganzen, freundlich. Zu Hause im Garten verhalte ich mich territorial. Ich bin ein begnadeter Schwimmer und liebe, es Ball zu spielen. Meine neuen Menschen sollten über Hundeerfahrung verfügen.
Vorarlberger Tierschutzheim, Rocko, Neufundländer-Mischling, männlich, geb. 23.02.2006. Ich bin ein in die Jahre gekommener freundlicher Hund. Katzen mag ich nicht, die jag ich. Ältere Kinder dürfen gerne in meiner neuen Familie sein. Ich gehe gerne spazieren, wenn ein Ball im Spiel ist noch lieber. Alleine bleiben ist kein Problem.
Vorarlberger Tierschutzheim, Rocko, Neufundländer-Mischling, männlich, geb. 23.02.2006. Ich bin ein in die Jahre gekommener freundlicher Hund. Katzen mag ich nicht, die jag ich. Ältere Kinder dürfen gerne in meiner neuen Familie sein. Ich gehe gerne spazieren, wenn ein Ball im Spiel ist noch lieber. Alleine bleiben ist kein Problem.
Katze Marco, Zwerghamster Marlene, Farbratte Ammelia mit Kids, Tyson, Maus Friedrich und Rocko warten.  MK
Katze Marco, Zwerghamster Marlene, Farbratte Ammelia mit Kids, Tyson, Maus Friedrich und Rocko warten. MK

www.tierheim.vol.at,
info@tierheim.vol.at,
Tel. 05572/29648