Neues Museum in Mailand

Kultur / 08.05.2015 • 19:55 Uhr / 1 Minuten Lesezeit

Mailand. Die Kunststiftung des Modehauses Prada eröffnet heute, Samstag, in Mailand ein neues Museum. Der Stararchitekt Rem Koolhaas hat für die Fondazione Prada mit dem Architekturbüro OMA eine alte Brennerei in Ausstellungsräume und ein Kino verwandelt. Besonderer Hingucker ist ein Gebäudeteil, das in Blattgold verkleidet ist. Zur Eröffnung ist eine Ausstellung antiker Kunst angesetzt. Es sind aber auch Installationen zeitgenössischer Künstler zu sehen.