Wall wird von einer Verletzung gebremst

Sport / 08.05.2015 • 22:09 Uhr / 1 Minuten Lesezeit

Washington. Den Washington Wizards droht im NBA-Play-off ein längerer Ausfall ihres Spielmachers John Wall. Der Aufbauspieler zog sich im ersten Spiel gegen die Atlanta Hawks einen fünffachen nicht verschobenen Bruch der linken Hand und des Handgelenks zu. Weitere Untersuchungen sollen die genaue Dauer der Zwangspause klären.