Wasserleiche obduziert

Vorarlberg / 08.05.2015 • 22:25 Uhr / 1 Minuten Lesezeit

Hard. Am vergangenen Mittwoch wurde beim Rheindamm in Hard eine unbekannte Wasserleiche entdeckt (die VN berichteten). Am Donnerstag fand in Innsbruck die Obduktion der Leiche statt. Der Leichnam dürfte sich schon lange Zeit im Wasser befunden haben. Hinweise auf Fremdeinwirkung konnten keine festgestellt werden. Zur Feststellung bzw. weiteren Abklärung der Identität wurden Gewebeproben entnommen.