Theater für den guten Zweck im Theresienheim

Vorarlberg / 10.05.2015 • 20:16 Uhr / 1 Minuten Lesezeit
Die „‘s Houoziklauod“-Aufführung war elf Mal ausverkauft.  vv
Die „‘s Houoziklauod“-Aufführung war elf Mal ausverkauft. vv

lustenau. (vv) Seit Bestehen der „Luschnouar Bühne“ wird jeweils eine Aufführung eines abendfüllenden Stücks als Benefizveranstaltung ausgerichtet. Heuer ging der Erlös von 1000 Euro an die Selbsthilfegruppe Multiple Sklerose Rheintal von Helga Riedmann. Mit dem Spendengeld wird es möglich, alle Betroffenen zu einem Ausflug mitzunehmen.